Weißer Schokoladekuchen

Weißer Schokoladekuchen

Lange habe ich nach einem Rezept für einen weißen Schokoladekuchen gesucht. Vergeblich. So habe ich in der Testesser-Küche nach mehreren Versuchen den (wie ich meine) perfekten Kuchen kreiert.

Testesser - Weisser Schokoladekuchen

  1. Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Die Schokolade im Wasserbad schmelzen.
  3. In der Zwischenzeit Eiklar mit etwas Salz zu steifem Schnee schlagen.
  4. Butter und Zucker schaumig rühren und nach und nach die Dotter beigeben, danach die geschmolzene Schokolade einrühren. Den Schnee vorsichtig unter die Masse heben. Zum Schluss das, mit Backpulver vermengte Mehl unterheben.
  5. Die Masse in eine Form (ich habe eine kleine Springform mit 20 cm verwendet) füllen und für ca. 40 Minuten backen.

Testesser - Weisser Schokoladekuchen

Testesser - Weisser Schokoladekuchen

EINKAUFSLISTE

  • 150 g weiße Schokolade
  • 4 Eidotter
  • 4 Eiklar
  • 100 g Staubzucker
  • 150 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • Staubzucker & Schokolade zum Garnieren

Viel Freude beim Backen und Naschen!

Das könnte dir auch gefallen